Scrooge-Trailer

Die Texte werden ins Deutsche übersetzt!

___________________________________

 

Mitwirkende:

Juro Zenchiku (Kyogen)
Daijiro Zenchiku (Kyogen)
Noriko Kawamura (Violine)
Tomomi Ota (Akkordeon)
Fumio Shirato (Kontrabass)

 

Biographien der Autoren (Musik, Theater)

Walther Giger pflegt eine breitgefächerte Tätigkeit als Gitarrist, Komponist und Musiklehrer. Die Volksmusik die Rockmusik, der Jazz, die Auseinandersetzung mit der zeitgenössischen Musik und eine starke Affinität zur asiatischen Musik haben ihn – sowohl als Interpreten wie auch als Komponisten – geprägt. Mit Künstlern aus verschiedenen Bereichen (Kammermusik, Theater, Tanz) realisierte er Bühnenprojekte, die international zur Aufführung gelangten, u.a. die Kammeroper „Yuhi no mimi – das Ohr in der Dämmerung“, die Tanzoper „La Follia“, das szenische Oratorium „Tsunemasa“ und den vietnamesischen Liedzyklus „Say Trang – Mondtrunken“.

Koichi Nagaya absolvierte sein Literaturstudium an der Kokugakuin-Universität und studierte Musikwissenschaft an der Keio-Universität. Neben seiner Forschung über die Bühnengestaltung der italienischen Oper des 19. Jahrhunderts wirkt er an verschiedenen Opern- und Bühnenprojekten als Librettist und/oder Dramaturg mit.

Musik:

 

Tournèe 2019:

18. November Ovelhalle MuseumsQuartier, Wien
20. November Kirche St. Jakob, Zürich
21. November Salle Frank Martin, Geneva
22. November Aula Kollegium, Schwyz
24. November Postremise, Chur
27. November Holywell Music Room, Oxford

 

Weitere Infos folgen.